Fortbildung vs. Weiterbildung – Wo sind da die Unterschiede?

Tafel. Mit Kriede ist darauf ein Männchen gezeichnet, dass eine Treppe hochgeht. Daneben steht "WHAT'S NEXT?"
Bildnachweis: Pixabay/geralt

Vielleicht sind Sie auf der Suche nach einem Kurs schon einmal über die Begriffe „Fortbildung“ und „Weiterbildung“ gestolpert. Vielleicht haben Sie sich schon mal gefragt wo da eigentlich der Unterschied ist. Vielleicht sind Sie auch davon ausgegangen, dass beide Bedeutungen identisch sind und haben Sie daher synonym verwendet. Wir erklären Ihnen inwiefern sich die Worte unterscheiden.


Fortbildung

Im Berufsbildungsgesetz (§1, Absatz 4) wird das Ziel einer Fortbildung so definiert:

„Die berufliche Fortbildung soll es ermöglichen,

1. die berufliche Handlungsfähigkeit durch eine Anpassungsfortbildung zu erhalten und anzupassen oder

2. die berufliche Handlungsfähigkeit durch eine Fortbildung der höherqualifizierenden Berufsbildung zu erweitern und beruflich aufzusteigen.“

Somit handelt es sich um eine Fortbildung, wenn diese Sie auf die neuen Aufgaben, die Sie übernehmen sollen vorbereitet. Auch wenn der Kurs der Absicherung Ihres Arbeitsplatzes dient, weil Sie ohne diesen nicht mehr länger auf dieser Position arbeiten könnten, ist dies eine Anpassungsfortbildung.

Durch Aufstiegsfortbildungen lernen Sie alles was Sie wissen müssen, um eine höherwertige Position einnehmen zu können. Meist sind das Kurse, in denen Sie lernen Mitarbeiter*innen zu führen.

Häufig hat Ihr Arbeitgeber ein Interesse daran, dass Sie eine bestimmte Fortbildung absolvieren und unterstützt Sie dabei. Alternativ können Sie, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, aber auch finanzielle Förderung wie zum Beispiel Aufstiegs-BaFöG in Anspruch nehmen.

Weiterbildung

Mit Hilfe von Weiterbildungen erweitern und vertiefen Sie Ihr Wissen. Eine Weiterbildung baut also auf dem Wissen auf, dass Sie während Ihres Berufsalltages aufgebaut haben. Die Motivation solch einen Kurs zu besuchen kann ganz unterschiedlich sein. Vielleicht besuchen Sie eine Weiterbildung aus Interesse an dem Thema. Oder sie möchten dadurch Ihren Lebenslauf aufwerten. Vielleicht erhoffen Sie sich von einer Weiterbildung auch, dass sie Ihnen Ihre Arbeit erleichtert. Was auch immer Ihr Grund ist: Wie der Namen schon sagt bringt Sie die Weiterbildung weiter. Für Weiterbildungen gibt es sehr unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten. Eine mögliche ist die Bildungsprämie, die Sie, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, von uns erhalten können.

Und was ist das Richtige für Sie?

Sie wissen jetzt wodurch sich Fortbildungen und Weiterbildungen voneinander unterscheiden. Möglicherweise wissen Sie aber noch nicht, was davon für Sie die richtige Wahl wäre. Oder Sie haben sich vielleicht schon einen konkreten Kurs rausgesucht und wissen aber nicht, wie Sie die Kurskosten finanzieren können. Dann vereinbaren Sie einfach mit uns ein Beratungsgespräch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.