Die Koordinierungsstelle Frau & Beruf

Nach wie vor werden Frauen mit in Bezug auf Berufstätigkeit anderen Problemen konfrontiert als Männer. Das fängt bei der Berufswahl an, die häufig von Geschlechtermustern geprägt ist, setzt sich fort bei der Elternzeit und dem Wiedereinstieg danach, bei der überproportional häufigen Teilzeittätigkeit von Frauen, beim Gender Pay Gap und bei vielen weiteren Aspekten.

Vielfältige Themen und Veranstaltungen

Diesen Problemen widmet sich die Koordinierungsstelle Frau & Beruf der Region Hannover. Neben der Einzelberatung von Frauen werden auch Unternehmen zum Thema Familienfreundlichkeit beraten. Darüber hinaus wird ein vielfältiges Seminar-Programm angeboten, das verschiedene Themenbereiche wie Perspektiven und Neuorientierung, Selbständigkeit und Existenzgründung abdeckt, aber auch Einzelveranstaltungen zu aktuellen Themen wie Digitalisierung und Social Media sowie Netzwerkveranstaltungen enthält.

Nicht nur in Hannover

Sie kommen nicht aus Hannover? „Frau & Beruf“ gibt es auch in vielen anderen Städten mit ähnlichen Angeboten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.