Studium ohne Abitur

Es gibt einige Möglichkeiten des Hochschulzugangs für beruflich Qualifizierte sowie Angebote zur Vorbereitung auf ein Studium. Durch erfolgreiche Teilnahme an einem Vorbereitungskurs und bestandene Prüfung für den Erwerb der fachbezogenen Hochschulzugangsberechtigung ist die Aufnahme eines Studiums auch ohne die erforderlichen schulischen Voraussetzungen (Abitur oder Fachabitur) unter bestimmten Bedingungen möglich. Für Menschen mit Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung ist dies immer noch eine reizvolle Möglichkeit, die Berufs- und Lebensperspektiven nachhaltig zu verändern.

Weitere Informationen zum Studieren ohne Abitur vom Bildungswerk ver.di

Weitere Informationen zum Studieren ohne Abitur von der OHN (Offene HochschuleNiedersachsen)